Vergangene Konzerte

09. Dezember 2018

Johann Sebastian Bach – Weihnachtsoratorium (III, V, VI)

Gemeinsam mit dem E.T.A.-Hoffmann Kammerorchester sang der Madrigalchor drei Kantanten des Weihnachtsoratoriums in der Herz-Jesu Kirche in Zehlendorf. Besonderer Dank gilt den Solisten Carolina Dawabe-Valle (Sopran), Franziska Neumann (Alt), Laurin Oppermann (Tenor) sowie Nico Brazda (Bariton).

26. & 27. Mai 2018

Dietrich Buxtehude – Membra Jesu nostri

Das Konzert wurde an diesem Wochenende in der Grunewaldkirche, sowie in der Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche aufgeführt. Der Madrigalchor sang den siebenteiligen Zyklus Membra Jesu nostri von Dietrich Buxtehude in Wechselwirkung mit den Solisten Barbara Berg, Christian Bischoff (Sopran), Franziska Neumann (Alt), Joohoon Shin (Tenor) und Nico Brazda (Bass).

18. Juni & 02. Juli 2017

Wolfang Amadeus Mozart – Missa in c

Der Madrigalchor sang mit dem ETA-Hoffmann Kammerorchester die Große Messe in c-Moll KV 427 von Mozart. Das erste Konzert fand in der Trinitatiskirche statt, während das zweite Konzert in Potsdam in der Peter-und-Paul-Kirche war.

(Plakat zum Konzert)

14. & 15. Januar 2017

Johann Ludwig van Beethoven – Chorfantasie
Edward Elgar – A-capella Lieder

Der Madrigalchor sang als Gastensemble des Orchester Benjamin-Franklin die Chorfantasie von Beethoven (Op. 80) und die drei A-capella Lieder Op. 18 von Edward Elgar (1. „Oh happy Eyes“, 2. „Love“, 3. „My Love Dwelt in a Nothern Land“).

(Plakat zum Konzert)

03. Juli 2016

Franz Schubert – Missa in G
Hans Leo Hassler/Thomas Morley – verschiedene Madrigale

Der Madrigalchor sang als Gastensemble des ETA-Hoffmann Kammerorchesters die Messe in G-Dur von Franz Schubert (D. 167) sowie einige Madrigale von Hans Leo Hassler und Thomas Morley.

(Plakat zum Konzert)

24. Januar 2016

Der Madrigalchor gestaltete zusammen mit dem ETA-Hoffmann Kammerorchesters das Konzert in der Trinitatiskirche am Karl-August Platz in Berlin. Neben vier ausgewählten Fugger-Motteten von Orlando di Lasso sang der Madrigalchor zusammen mit dem Orchester die Pavane Op. 50 von Gabriel Fauré und das Oratorium Psalm 42 Op. 42 „Wie der Hirsch schreit…“ von Felix Mendelssohn.

(Plakat zum Konzert)